Bild des Monats

Neueste Beiträge

von Inklusive OT Ohmstraße, am 30.05.2016

Bunte Kindergesichter auf dem Porzer Autofrühling

Kinderschminken der Inklusiven OT Ohmstraße und der OT Arche Nova
mehr
 
von Inklusive OT Ohmstraße, am 02.03.2016

Refugees Welcome!

Für ein buntes Köln!
mehr
 
von QuartierFink, am 17.12.2015

QuartiersIdeenCafé

Von BürgerInnen für BürgerInnen
mehr
 

Aktuelles

Vortragsreihe "Gesund und sicher im Alter!" - Thema: Hausnotruf

von QuartierFink, am 17.12.2015 in Beratung und Hilfe, Wohnen und Wohnumfeld, Gesundheit und Pflege

Funktionen und Kosten des Hausnotruf



Am Mittwoch, den 13. 01. 2016 um 16.30 Uhr lädt Sie das Bürgerzentrum zu einem Informationsnachmittag zum Thema Hausnotruf ein.

Die Referentin Frau Quadflieg vom ASB wird Sie über Funktionen verschiedener Hasunotrufe und deren Finanzierung aufklären. Wozu nutzt ein Hausnotruf? Was wird von der Krankenkasse übernommen? Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Systeme? Etc.

Die Teilnahme ist kostenlos.


mehr...
 

Sommerferienprogramm

von Inklusive OT Ohmstraße, am 22.05.2015 in Freizeit, Bildung, Ferienangebot

in der Inklusiven OT Ohmstraße


Das Sommerferienprogramm der Inklusiven OT Ohmstraße steht. Anmelden kann man sich im Büro der Inklusiven OT Ohmstraße. Hier finden Sie das Programm: Sommerferienprogramm
mehr...
 

Senioren-Sicherheitstreff

von Jochen Schäfer (Sozialraumkoordination), am 26.03.2015 in Beratung und Hilfe, Migration, Gesundheit und Pflege

Am 28. April um 14.00 Uhr findet im Bürgerzentrum ein Senioren-Sicherheitstreff statt.


Die geplanten sozialraumorientierten Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und die Ergebnisse der bisherigen
Befragungen der Fachhochschule Köln, des Max-Planck Instituts und des Bürgerzentrums Finkenberg stehen im Mittelpunkt des Senioren–Sicherheitstreffs am

Dienstag, den 28. April 2015
ab 14.00 im Bürgerzentrum Finkenberg

Dies ist der zweite Senioren-Sicherheitstreff des Projektes SENSIKO (Seniorensicherheitskoordination), das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. In diesem Projekt werden Handlungsansätze zur Verbesserung der objektiven und subjektiven Sicherheitslage älterer Menschen im Sozialraum entwickelt.

 

Um die Veranstaltung besser planen zu können, bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 24. April 2015.
Telefonisch unter 02203/9354418 oder
per Mail an: buzas@parisozial.de
mehr...

Termine

nach oben ^

Suche



Neueste Beiträge

von Inklusive OT Ohmstraße, am 30.05.2016

Bunte Kindergesichter auf dem Porzer Autofrühling

Kinderschminken der Inklusiven OT Ohmstraße und der OT Arche Nova
mehr
 
von Inklusive OT Ohmstraße, am 02.03.2016

Refugees Welcome!

Für ein buntes Köln!
mehr
 
von QuartierFink, am 17.12.2015

QuartiersIdeenCafé

Von BürgerInnen für BürgerInnen
mehr